Hallen 14/16 Blumer-Lehmann AG, Arnegg

Erlenhof, 9200 Gossau

Bauherr/Architekt:
Blumer-Lehmann AG
Erlenhof
9200 Gossau
www.blumer-lehmann.ch

Gebäudeabmessungen:
Halle 14: 50 m x 11 m x 7.40 m
Halle 16: 101 m x 31 m x 17.90 m

Gebäudebeschrieb:


Halle 14:
Nordostteil:

Kabelkeller (UG), Trafostation mit
Sprinklerverteilung (EG), Serverrraum
(OG)
Südwestteil:
Löschwasserbecken

Halle 16 (Et.1):
Eingeschossige Abbundhalle, im
nordwestlichen Teil unterkellert
(Retention). Bodenplatte gepfählt
(Ortbeton-Bohrpfähle & Mikropfähle) mit
zahlreichen Maschinengruben versehen.
Zwischendecke Halle in Holz-Beton-Verbundbauweise
auf in Hallenlängsrichtung verlaufenden Ortbeton-
Längsunterzügen gelagert und zur Abtragung
der Erdbebenlasten an drei Ortbeton-
Treppentürmen angeschlossen.

Zeitrahmen:
Planungsbeginn: Oktober 2018
Baubeginn: Januar 2019
Bauende ca.: Februar 2020

Auftragsumfang:

  • Vorprojekt/Studie/Vorverfahren mit Kostenschätzung
  • Baugrube / Baugrubensicherung
  • Fundation mit Pfählung
  • Stahlbau Kranbahn
  • Devisierung
  • Projekt- und Detailpläne (Schalung/Armierung/etc.)
  • Bauleitung Tiefbau/Baumeister/Spezialtiefbau

Projektbilder