Mischfutterwerk Sutter, Rheineck

Bauherr:

Johann Sutter AG
Enggenhüttenstr. 6
9050 Appenzell

Projektumfang:

Das bestehende Mischfutterwerk wird u.a. um ein Tanklager sowie eine Verladegosse ergänzt.
Die niederegger ag ist für die Planung des Massivbauteils zuständig und unterstützt den Anlagebauer bei technischen Detailfragen.

Zeitrahmen:

Planung ab: 2022
Bauzeit: 2022 bis Frühling 2023

Auftragsumfang:

▪ Beratung und Besprechungen mit Bauherrn & Anlagebauer
▪ Unterstützung und Beratung des Projektleiters
▪ Projekt- und Detailpläne Anbauten Massivbau (Schalung/Armierung, etc.)
▪ Unterstützung für technische Detailfragen

Projektbilder